Sachwerte

Mit den Versicherungen aus diesem Bereich schützen Sie Ihr Hab und Gut. Eine Hausratversicherung ersetzt z.B. Gegenstände, die bei einem Brand oder Einbruch beschädigt bzw. gestohlen wurden. Aber auch Wasserschäden oder Sturm- und Hagelschäden sind damit abgedeckt. Hausrat ist auch alles, was sie mit in den Urlaub nehmen und dort Schaden nimmt. Anstelle einer pauschalen Festsetzung der Versicherungssumme (z.B. 650 EUR pro Quadratmeter) sollte der Wert des eigenen Hausrats möglichst realistisch geschätzt und individuell berechnet werden. Eine Wertermittlungstabelle ist dabei eine gute Hilfestellung.

Auch wenn sie keine Pflicht ist, aber ohne eine Wohngebäudeversicherung erhalten Sie von Ihrer Bank keine Hausfinanzierung. Sie schützt vor Schäden an Haus oder Eigentumswohnung durch Brand und Sturm, Hagel oder Wasserrohrbruch, Explosion oder Schäden durch einen Flugzeugabsturz. Eine Elementarschadenversicherung und – falls vorhanden – eine Versicherung Ihrer Photovoltaikanlage runden die Gebäudeversicherung ab.

Die Kfz-Versicherung ist eine Pflichtversicherung, bei der es je nach Anbieter sehr unterschiedliche Beitragssätze für identische Fahrzeuge gibt. Die Kombination unterschiedlichster Risikomerkmale bestimmt den Tarif – lassen Sie sich beraten.

Informieren Sie sich bei uns zu folgenden Bereichen:

Sicherung von Sachwerten

Lassen Sie sich individuell von uns beraten. Ein persönliches Gespräch zum Thema hilft sicherlich weiter. Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie. Nachfolgend einige Möglichkeiten, wie Sie uns Ihr Anliegen schildern können:

Telefonischer Kontakt
Zentrale Bonn: 0228-37 72 73-10
Niederlassung Siegen: 0271-23 89 94-0262
Niederlassung Kassel: 0561-49 17 40-0244
Niederlassung Ingelheim: 06132-7 19 70-0
Schreiben Sie uns eine Nachricht über das Kontaktformular