Impact Investing: ökologisch und sozial investieren

„Impact Investing“ ist der neue Trend der Branche und wird als die etwas andere Art der Anlage angeboten. Doch steckt hinter dem Begriff ganz schlicht und einfach etwas, was eigentlich Sinn und Ziel jeder Geldanlage sein sollte: Investieren mit Wirkung. Hier steht nicht allein die Rendite im Vordergrund. Die Investoren verfolgen vielmehr auch bestimmte ökologische und soziale Ziele. Sie wollen mit ihrem Investment zur Lösung gesellschaftlicher Herausforderungen beitragen.

  • Investition in gesellschaftsrelevante Sachwerte
  • Klar definierte Kapitalverwendung
  • Zahlstellenfunktion durch ein renommiertes
    Bankhaus
  • Bestandsportfolio mit Gewerbe- und Wohnimmobilien
    sowie Grundstücken
  • Ergänzt durch Erneuerbare-Energien-Anlagen
  • Qualifizierte Projektpartner aus der Baubranche
    mit langjähriger Erfahrung
  • Die Gläubigerstellung im Grundbuch bietet
    hohe Sicherheiten
7×7 Umweltanleihe; mittelfristig (Vorankündigung)
Bereich Art Konditionen Mindestzeichnungssumme EUR
Kosten
Anleihen gem. WPHG Inhaberschuldverschreibung; gesichert1

Telefonhandel

5 Jahre;
4,0% zinsen p.a.;
Stückzinsberechnung
5.000 €
1000er Stückelung
Aufgeld
1 Den Umweltanheihen stehen die Grundstücke und Gebäude der Emittentin als Sicherheit gegenüber. Durch grundpfandrechtliche Eingragung wird sichergestellt, dass bei Veräußerung der Gebäude die Anleihenzeichner vorrangig bedient werden.

 

Informationen zu Umweltanleihen haben wir in dem Infoprospekt

7×7 Umweltanleihen“ zusammengefasst.

Informationen anfordern:
7x7finanz GmbH – Plittersdorfer Straße 81 – 53173 Bonn – Fon 0228-37 72 73-10 – info@7x7finanz.de
Anlageberatung und/oder Anlageverwaltung erfolgt über die angestellten Finanz- und Vorsorgeberater.

Die 7x7finanz GmbH ist vertraglich gebundener Vermittler im Sinne des §2 Abs. 10 KWG und wird bei der Vermittlung von Finanzinstrumenten gemäß §1 Abs. 1a Satz 2 Nr.1 KWG ausschließlich und unter Haftung der Effecta GmbH, Erding, tätig.

Diese Information enthält nicht alle Angaben, die für eine Anlagenentscheidung notwendig sind. Grundlage für eine Beteiligung ist ausschließlich der entsprechend der gesetzlichen Bestimmungen veröffentlichte Verkaufsprospekt mit den dort beschriebenen Chancen und Risiken.