Bald sprießt grünes Geld in Stuttgart

28 März 2017 Keine Kommentare PDF Drucken Drucken

Die 7x7finanz GmbH präsentiert sich mit ihren nachhaltigen Geldanlagen am 7. und 8. April 2017 in Stuttgart auf der Messe Grünes Geld im Rahmen der invest 2017.

Das Team der 7x7finanz freut sich auf die Messebesucher in Stuttgart.

Bereits im letzten Jahr zogen beide Messen fast 9.000 Besucher an zwei Tagen auf das Stuttgarter Messegelände. Die erfolgreiche Kooperation mit der Leitmesse und Kongress für Finanzen und Geldanlage wird auch 2017 fortgesetzt. „Grünes Geld“ möchte so alternative und konventionelle Anleger gleichermaßen über Investments mit Sinn und Rendite informieren.

Die nachhaltigen 7×7 Kapitalanlagen sind an den unterschiedlichen Bedürfnissen der Anleger ausgerichtet. Wer mit einer kleinen Summe in grüne Werte investieren möchte, kann dies beispielsweise mit dem Crowdinvestment 7×7 Energiezins I. Mit dem Geld der Anleger finanziert die Emittentin 7×7 Energiewerte Deutschland I. GmbH & Co. KG Projekte mit erneuerbaren Energien, hauptsächlich Photovoltaik-Anlagen. Anleger können Anteile in Form eines Nachrangdarlehens mit attraktiver Verzinsung bereits ab 250 Euro zeichnen: auf der neuen Investment-Plattform www.fairzinsung.com. Wer sich vorab über die nachhaltigen Geldanlagen informieren möchte, für den steht auf der Website der 7x7finanz GmbH ein 7×7 Produktblatt „Grüne Werte“ zum kostenlosen Download bereit.

Messe Grünes Geld auf der invest 2017: am 7. und 8. April, jeweils 9 bis 18 Uhr

in der Messe Stuttgart

Messepiazza 1
70629 Stuttgart

Der Standort der 7x7finanz GmbH:

Halle/Stand EO/18 (gegenüber dem „Forum Grünes Geld“)

Informationen zur Messe gibt es unter: www.gruenes-geld.de.

Artikelstichwörter: ,
Schwerpunktthemen: Aktuelles, Veranstaltung/Messe

Kommentar hinterlassen

Kommentar hier hinterlassen, Trackback auf Ihrer Seite einfügen oder Kommentare als RSS abonnieren.

Um zu Ihrem Kommentar automatisch ein Bild einzufügen registrieren Sie sich bei Gravatar.