Einladung für Kurzentschlossene zum Kapitalgebertreffen

5 Juli 2013 Keine Kommentare PDF Drucken Drucken

„Was der Einzelne nicht vermag, das vermögen viele.“

F.W. Raiffeisen

anlässlich des 7. Geburtstags der 7×7 Unternehmensgruppe laden wir alle Interessierten zu einem ersten Kapitalgebertreffen am 13. Juli 2013 in das Haus der Evangelischen Erlöser-Kirchengemeinde Bad Godesberg in Bonn ein.

Über 400 Menschen haben in den letzten 42 Monaten Vertrauen und Kapital investiert, um gemeinsam eine Unternehmensgruppe zu etablieren, die in der Lage ist, Wirtschaft und Gesellschaft aktiv zu gestalten – nach dem Motto:

Eine gesunde Regionalität in einer globalen Welt leben – Region geht vor.

Das Treffen gibt uns Gelegenheit, die aktuelle Situation der Krise zu beschreiben, über das bisher Erreichte zu berichten und einen Ausblick auf die zukünftige Entwicklung zu geben.

Wir verbinden diese Veranstaltung mit dem aktuellen Bericht zur 7-fachen Rendite und einigen Neuheiten für Kapitalgeber.

Bitte melden Sie sich mit dem Anmeldeformular per Fax (oder mit beschreibbarem Formular per E-Mail) verbindlich bis zum 11.Juli 2013 an, damit wir planen können.

Wir freuen uns auf die Begegung mit Ihnen!

Datum: Samstag, den 13.07.2013
Ort: Evangelische Erlöser-Kirchengemeinde Kronprinzenstr. 31
53173 Bonn
Kontakt: 0228 377 273 00

 

Tagesordnung:

13:30 Uhr Eintreffen der Teilnehmer & Steh-Imbiss  
14:30 Uhr Begrüßung Erik Steuerer
14:45 Uhr „Großwetterlage“ an den Kapitalmärkten – Wo ist die Krise? Andreas Mankel 
15:45 Uhr Kaffeepause  
16:15 Uhr Was haben wir mit 7×7 in den vergangenen 42 Monaten  erreicht? Andreas Mankel
16:45 Uhr Die Antwort von 7×7 auf die möglichen Folgen der Krise! Erik Steuerer
17:30 Uhr Ende  
Download Anmeldeformular (Fax: 0228 – 37 72 73 09)
Download beschreibbares Formular für verbindliche Anmeldung per E-Mail (info@7x7finanz.de)

 

 

 

 

Artikelstichwörter: , , , ,
Schwerpunktthemen: Aktuelles, Nicht verpassen!, Terminsachen

Kommentar hinterlassen

Kommentar hier hinterlassen, Trackback auf Ihrer Seite einfügen oder Kommentare als RSS abonnieren.

Um zu Ihrem Kommentar automatisch ein Bild einzufügen registrieren Sie sich bei Gravatar.