„Highlights“ des Kiribaums: Kiriholz, ein Edelholz

16 Oktober 2012 Keine Kommentare PDF Drucken Drucken

Das Kiriholz aus Deutschland verfügt über hervorragende Materialeigenschaften, weshalb es als Edelholz für viele hochwertige Einsatzzwecke geeignet ist.

Somit ist es für zahlreiche wachsende Absatzmärkte interessant. Das in Deutschland  gewachsene Kiriholz weist eine hochwertige Struktur und eine hohe Festigkeit auf, was die Qualität und die Wertigkeit erhöht. Dadurch werden wiederum die Einsatzmöglichkeiten erheblich erweitert und am Markt können hohe Preise erzielt werden.

 

 

Hier finden Sie einige Beispiele für den Einsatz von Kiriholz:

  • Bootsbau
  • Möbelbau
  • Wohnmobilausbau
  • Hochwertige Messerfurniere
  • Innenräume von Autos und Yachten
  • Särge
  • Küchenfronten
  • Musikinstrumente

Über diesen Link gelangen Sie zu weiteren Artikeln unserer Beitragsreihe „Highlights“ des Kiribaums.

Bitte senden Sie mir per Mail das aktuelle Infopaket "Kiribaum-Geldanlage" zu:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Bitte geben Sie zur Sicherheit vor Spam in der folgenden Zeile die Zeichen ein, die Sie auf dem Bild darunter sehen:


captcha

Download: KiriFonds II auf einen Blick

Artikelstichwörter: , , ,
Schwerpunktthemen: "Highlights" des Kiribaums, Allgemein, Kiribaum

Kommentar hinterlassen

Kommentar hier hinterlassen, Trackback auf Ihrer Seite einfügen oder Kommentare als RSS abonnieren.

Um zu Ihrem Kommentar automatisch ein Bild einzufügen registrieren Sie sich bei Gravatar.