Einführung der Unisex-Tarife

5 Oktober 2012 Keine Kommentare PDF Drucken Drucken

Ab dem 21.12.2012 gibt es einheitliche und geschlechtsunabhägige Tarife in der Versicherungsbranche, was für Versicherungsnehmer (bei Neuverträgen!) einige wesentliche Änderungen der Beiträge bewirkt. 

 

In einer dreiteiligen Beitragsreihe informieren wir Sie darüber,

 

Eine Infobroschüre zum Thema Unisex-Tarife können Sie auch als pdf downloaden.

Verfolgen Sie unsere Beitragsreihe einfach über diesen Link oder wählen Sie die Beiträge aus der oberen Aufzählung, sobald sie veröffentlicht wurden.

 

Bildnachweis: © Yuri Arcurs – fotolia.com

 

Artikelstichwörter: , , , ,
Schwerpunktthemen: Aktuelles, Terminsachen

Kommentar hinterlassen

Kommentar hier hinterlassen, Trackback auf Ihrer Seite einfügen oder Kommentare als RSS abonnieren.

Um zu Ihrem Kommentar automatisch ein Bild einzufügen registrieren Sie sich bei Gravatar.