Wie gut ist unser 7×7 Sachwertaufbauplan eigentlich?

14 Juni 2012 Keine Kommentare PDF Drucken Drucken

Diese Frage haben wir uns gestellt und einen Vergleich für Sie gemacht:
7×7 Sachwertaufbauplan vs. Rentenversicherung vs. Banksparplan vs. Fondssparplan

Parameter:

  • 14 Jahre Laufzeit
  • 50 Euro Rate monatlich
  • ohne Berücksichtigung des persönlichen Steuersatzes

Die verwendeten Ergebnisse spiegeln aktuelle Werte  bei großen deutschen Versicherungen und Banken wieder!

  • Rentenversicherung (Garantiekapital)
 8.322,00 Euro
  • Rentenversicherung (Überschusskapital gerechnet mit 4,77% vor Kosten)
10.238,13 Euro
  • Banksparplan (Zinssatz variabel, aktuell 0,30% Prämien steigend bis 45%)
10.051,75 Euro
  • Fondssparplan (5% Ausgabeaufschlag, 5 % Wertentwicklung)
11.597,00 Euro
  • 7×7 Sachwertaufbauplan (Zins 4%, keine Kosten, bis 14% Prämie, flexibel,
    Entnahmen möglich, Ratenpause möglich)
12.388,94 Euro

 

Das heißt wir brauchen uns vor niemanden zu verstecken! Wir haben ein tolles Produkt, was auch als Altersvorsorgeprodukt taugt! Es kann bei uns konkret, aber dennoch flexibel geplant werden und Ziele gibt es genug: Ausbildung der Kinder, Studium, Hochzeit, Auto, Reise, Steuernachzahlung, Tilgung der Immobilie, Bafög-Rückzahlung, Hochzeit etc.

Für Fragen wie immer gerne an mich wenden. Beste Grüße André Roll
a.roll@7x7finanz.de oder 0228/37727315

Schwerpunktthemen: Allgemein, Empfehlung Anlageprodukte, Neue Produkte

Kommentar hinterlassen

Kommentar hier hinterlassen, Trackback auf Ihrer Seite einfügen oder Kommentare als RSS abonnieren.

Um zu Ihrem Kommentar automatisch ein Bild einzufügen registrieren Sie sich bei Gravatar.